k 4B4A4590Aufregendes Wettkampfwochenende für Hiller Turnerinnen in der eigenen Halle

Mit zwei aufregenden Wettkampftagen in der eigenen Halle am 26. und 27. November ist für die Hiller Gerätturnerinnen die erste Wettkampfsaison zu Ende gegangen. Neben dem Wettkampf an sich standen diesmal noch weitere Aufgaben auf dem Plan: Die Geräte in der Halle mussten aufgebaut, der Kiosk musste versorgt und die vielen Turngäste aus dem Mühlenkreis mussten bewirtschaftet werden. Ein riesen Dankeschön an alle Mädchen und Eltern, die dabei mitgeholfen haben!

 

Turnerisch konnten die Hiller Mädels ihre Leistung der ersten beiden Wettkämpfe leider nicht ganz bestätigen. Einige Wackler und Stürze am Balken und die ein oder andere Unsicherheit am Boden kosteten den 6. Platz in der Gesamtwertung. Erfreuliches lässt sich aber vom Sprung berichten: Hier zeigte Emma Küpper den besten Handstandüberschlag der Bezirkliga 3. An diesem Wettkampftag belegten die Hillerinnen Platz 8 und in der Gesamtwertung Platz 7 von insgesamt 9 Mannschaften. Für das allererste Wettkampfjahr ist aber auch dies ein gutes Ergebnis und Turnerinnen und Trainerinnen starten nun motiviert ins Training für die Wettkämpfe im nächsten Jahr!

Herzlichen Glückwunsch an alle Turnerinnen!

 

k 4B4A3907 k 4B4A4117 k 4B4A3982
k 4B4A4579 k IMG 6110 k IMG 6120

 

k 4B4A0812

 

P.S.: Die drei erfolgreichen Wettkämpfe wären wohl nicht möglich gewesen ohne "Maskottchen" Hanne, die an allen Tagen tapfer in der Halle durchgehalten und sich hoffentlich schonmal abgeschaut hat, wie das mit dem Wettkampfturnen funktioniert ;-)